In den Grundlagen vermitteln wir dir das Grundkonzept von smartTherapy. Sind die vermittelten Zusammenhänge klar, so fällt die Bedienung noch leichter. Weiters erklären wir den grundsätzlichen Aufbau der Benutzeroberfläche und der Navigation.

Auf dieser Seite findest du Videos zu folgenden Themen:
- Grundkonzept von smartTherapy
- Bildschirmaufbau von smartTherapy

zurück

Das Grundkonzept erklärt die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Hauptkomponenten, um den therapeutischen Prozess abzubilden. Im Zentrum dabei stehen die Behandlungsdetails, welche die Klammer um eine Behandlungsserie bilden. Eine Behandlungsserie besteht aus einer bis mehreren Behandlungseinheiten. Es gibt mehrere Startpunkte um zur Behandlung zu gelangen (z.B. aus dem Kalender, aus der Behandlungsübersicht u.s.w). Während der Behandlungsserie bzw. spätestens am Ende erfolgt die Verrechnung.
Hast du das Konzept verstanden, wirst du dich auch ohne zusätzliche Erklärungen einfach in smartTherapy zurechtfinden.



In den Grundlagen zum Bildschirmaufbau erfährst du, wie der Bildschirm strukturiert ist. Das heißt, wo steht, wo ich gerade bin, wo finde ich die Hauptfunktionen und wie navigiere ich durch smartTherapy. Weiters stellen wir dir die Hauptkomponenten vor.