Registrierkasse für Österreich

Barzahlungen mit der Online-Registrierkasse abrechnen
 

Registrierkasse für Therapeuten

Therapeuten müssen in Österreich eine Registrierkasse verwenden, wenn der Gesamtumsatz in einem Jahr größer als 15.000 € ist und die erhaltenen Barzahlungen größer als 7.500 € sind. Die online Registrierkasse ist in smartTherapy voll integriert und unterstützt eine Vielzahl von unterschiedlichen Abläufen.

100% gesetzeskonform

Die Registrierkasse von synaptos erfüllt alle gesetzlichen Bestimmungen der RKSV (Registrierkassen-Sicherheitsderordnung). Um Begrifflichkeiten wie Signatureinheit, Datenerfassungsprotokoll, Belegerteilungspflicht, Einzelaufzeichnungspflicht, Registrierkassenpflicht, … brauchst du dich nicht mehr kümmern.

Einfache Endrechnung, trotz Barzahlungen

Im Zuge einer Verordnung zahlen Patienten einzelne Behandlungen gerne bar. Wie viele bezahlt wurden, merkt sich smartTherapy. Beim Erstellen der Endrechnung werden die erhaltenen Barzahlungen abgezogen und der noch offene Betrag auf der Rechnung automatisch angedruckt.

Reden wir darüber - lerne unseren Support kennen.

Wir beantworten gerne alle deine Fragen unter der Telefonnummer: +43 463 289982.
Oder sende uns einfach eine Nachricht.

Registrierkasse für den Produktverkauf

Therapeuten, die auch Produkte verkaufen, können Barzahlungen ebenfalls mit der Registrierkasse für Therapeuten abrechnen. smartTherapy bietet speziell für den Produktverkauf wertvolle Zusatzfunktionen wie: Warengruppen, Produktfavoriten, Abrechnungskreise für Zusatzgewerbe, …

Mehr zum Produktverkauf ...

Einfache Inbetriebnahme der Registrierkasse

Die Inbetriebnahme der Registrierkasse erfolgt in wenigen Schritten. Nach der Aktivierung in smartTherapy organisieren wir die elektronische Signatureinheit für dich. Spätestens nach einem Tag ist die Registrierkasse einsatzbereit. Von deiner Seite ist lediglich die Registrierung in FinanzOnline erforderlich. Die dafür erforderlichen Daten und eine Anleitung erhältst du von uns.

Monats- und Jahresbeleg werden automatisch erstellt

Per Gesetz bist du beim Einsatz einer Registrierkasse zum Erstellen sogenannter Monats- und Jahresbelege verpflichtet. Die smarte Software für Therapeuten erstellt diese automatisch. Damit ist der Jahresbeleg am Ende des Jahres nur mehr auszudrucken und mit dem BMF Belegcheck-App zu überprüfen.
 

14 Tage kostenlos ausprobieren

Teste die Software für Therapeuten kostenlos ohne automatische Verlängerung!

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB und Datenschutzerklärung.

 

Weitere Funktionen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen