Google Kalender mit smartTherapy synchronisieren

WLAN Drucker – manchmal funktioniert der Druck nicht
1. Februar 2018
Barzahlung am Ende der Serie, wie erstelle ich die Honorarnote?
2. Februar 2018

Frage: Kann ich meinen Google Kalender mit dem smartTherapy Kalender synchronisieren?

Antwort: Nein, denn es macht wenig Sinn, zwei Kalenderserver miteinander zu synchronisieren.

Lösung: In jedem externen Kalender (z.B. Tablet, Mobiltelefon, Laptop und PC) kannst du beliebig viele Kalender synchronisieren. Aber es wird immer ein Kalenderserver direkt mit dem einen Gerät synchronisiert. Im Kalender selbst kannst du nun auswählen, wie viele von den synchronisierten Kalendern du gleichzeitig anzeigen willst.

Eine Anleitung zum Synchronisieren vom smartTherapy Kalender mit jedem anderen Gerät findest du im Download-Bereich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen