Informationen zur Datensicherheit

Bei Synaptos steht deine Zufriedenheit an erster Stelle. Wir wollen, dass du dich sicher fühlst! Datensicherheit hat daher bei uns oberste Priorität und ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Dazu gehört auch das regelmäßige Recherchieren über die aktuellsten Themen (schau doch mal auf unseren Blog zur Datenschutz-Grundverordnung) und die Aufklärung über unsere technische Infrastruktur. Hier zeigen wir dir, was unsere Softwarelösung so sicher macht und räumen mit wiederkehrenden Vorurteilen auf.

In der Cloud wandern meine Daten weltweit umher

Synaptos ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Klagenfurt. Deine Daten sind ausschließlich auf Servern in Klagenfurt und Wien sicher gespeichert. Sie bleiben also stets lokal abgespeichert und gelangen niemals über die Grenze Österreichs oder sogar außerhalb der EU hinaus. Unser Partner für die korrekte Speicherung deiner Daten ist die Firma Anexia, die modernste Rechenzentren in Klagenfurt und Wien betreibt. Wir garantieren dir, dass keine Person ohne dein Wissen auf deine Daten zugreift.

Der Online-Zugriff auf meine Daten ist problematisch

Wir schützen deine online-Daten nach dem neuesten Stand der Technik. Die dabei verwendete SSL (Secure Socket Layer) Übertragung arbeitet mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik setzten zum Beispiel auch Banken ein. So wird eine größtmögliche Systemsicherheit gewährleistet. Unser Partner Anexia besitzt dafür die notwendigen ISO-Zertifikate wie ISO 9001 im Bereich Qualitätsmanagement und ISO 27001 für IT-Sicherheitsverfahren und Informationssicherheits-Managementsysteme. So ist und bleibt deine Kommunikationssicherheit immer aufrecht.

Ein Passwort reicht nicht

Die Wahl eines sicheren Passworts ist deine aktive Mithilfe zum Schutz deiner Daten. Datensicherheit bedeutet aber für uns viel mehr als nur ein Passwort. Wir handeln dazu nach festen Grundprinzipien. Erstens spielt Vertraulichkeit eine entscheidende Rolle. Nur du allein hast Zugriff auf deine Daten. Zweitens ist Integrität sehr wichtig. Du allein darfst deine Daten ändern. Darüber hinaus garantieren wir dir eine Verfügbarkeit von 99,95% durch ein gespiegeltes System. So kannst du jederzeit und uneingeschränkt auf deine Daten zugreifen. Hier sind unsere Empfehlungen für die Gestaltung eines sicheren Passworts:
  • Das Passwort sollte mindestens sechs Zeichen umfassen.
  • Das Passwort sollte mindestens einen Großbuchstaben beinhalten.
  • Das Passwort sollte mindestens ein Sonderzeichen ($ % / ( ) [ ] { } = ? ! . , - _ * | + ~ #) haben.
Sinnvoll ist auch die Vermeidung von bereits bekannten Namensteilen oder sonstigen persönlichen Daten wie etwa Vor- oder Nachname, Geburtstagdatum, Teile der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Solltest du dein Passwort einmal vergessen, klicke einfach beim gewohnten Anmelde-Button auf „Passwort vergessen?“. Wir senden dir anschließend umgehend eine E-Mail, mit der du dein Passwort zurücksetzt.

Meine Daten sind offline viel geschützter

Das kann man so nicht sagen. Auch wenn Daten nur auf dem PC gespeichert sind, sind sie nicht vor Risiken wie zum Beispiel einem Brand oder Diebstahl geschützt. Wenn der PC einmal ausfällt, ist es dann nicht mehr möglich von einem anderen Gerät auf seine Daten zuzugreifen. Unsere Cloud-Software wird regelmäßig von IT-Spezialisten auf Sicherheit und auftretende Schwachstellen überprüft. Durch das laufende Einspielen von Updates sind deine Daten immer auf dem neuesten Sicherheitsstand. Das Arbeiten mit einer Cloud-Software ist deshalb einfach flexibler und immer up to date.

Das Netz ist eine rechtliche Grauzone

Online Transaktionen werden immer bedeutender und wollen auch rechtlich geschützt sein. Unsere Cloud-Software erfüllt daher alle gesetzlichen Auflagen und Bestimmungen. Unser Partner Anexia ist in Sachen IT-Sicherheit ISO zertifiziert. Wir achten sehr darauf, dass unsere Cloud-Software immer auf dem rechtlich aktuellsten Stand ist. Das Europa-Recht hat dazu die Datenschutz-Grundverordnung erlassen. Wir kümmern uns darum, dass deine Daten gemäß dem österreichischen Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 abgesichert sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen